OJL Final

Die 6 besten Ligamannschaften einer Saison qualifizieren sich für die Playoffspiele, wobei ein Platz für den Veranstalter der Spiele reserviert ist. Der Sieger der Playoffs gewinnt die openjuggerleague-Meisterschaft. Für Mannschaften, die an den Playoffs nicht teilnehmen können, rutscht die jeweils nächstbeste Mannschaft der Liga nach. Der jeweils amtierende Meister darf die Playoffs ausrichten oder den Austragungsort zur Abstimmung freigeben.

Bisherige Sieger der OJL-Playoffs

 

Jahr Austragungsort Qualifizierte Teilnehmer Sieger
2016 Darmstadt Mainzer Marodeure, HobbizPink Pain, Flying JUGGmen, Orange Juggernauts, Affen mit Waffen (6) Mainzer Marodeure
2015 Freiburg Pink Pain, TackleTiger, Gossenhauer, Affen mit Waffen, Hobbz, Orange Juggernauts (6) Pink Pain
2014 Freiburg Mainzer Marodeure, Pink Pain, Affen mit Waffen, Gossenhauer (4)
Gossenhauer
2013 Keine Austragung der OJL
2012 Keine Austragung der Playoffs Pink Pain, Drachenblut, Hobbiz, Gossenhauer (4)
Gossenhauer (Punktesieger)