GJL-Qualifikation abgeschlossen

Mit dem Turnier in Waidhaus ist die Qualifikation für die GJL in der Region SÜD, die von der JAGS übernommen wurde, abgeschlossen. Qualifiziert haben sich diese 7 Teams:

Pos Mannschaft Sp W T L Juggs Diff Pkt
1 Pink Pain 37 29 0 8 402:177 225 74.19
2 TackleTiger 34 26 0 8 338:159 179 71.03
3 Gossenhauer 19 13 0 6 192:100 92 67.11
4 S.P.A.T. 23 14 0 9 190:130 60 61.30
5 Mainzer Marodeure 34 24 0 10 254:200 54 60.00
6 Die Kuhdorf-Vereinigung 21 12 0 9 186:154 32 57.86
7 Orange Juggernauts 39 26 0 13 305:265 40 57.31

An der GJL-Qualifikation haben insgesamt 32 Mannschaften teilgenommen, darunter auch Mixteams. Der Median der Anzahl an Spielen für die OJL-Qualifikation liegt bei 13 (hellgrüne Markierung). Teams mit weniger als 13 Spielen haben es nicht in die entscheidende Wertung geschafft. Damit hat sich ein ordentlicher aber nicht übermäßig schwer erreichbarer Wert für den Median ergeben. Mit 3 von 6 Turnierteilnahmen wäre das Erreichen der Wertung problemlos möglich gewesen.

Verteilung Spiele 2015

Pro Spiel konnten maximal 7 Punkte erreicht werden, wobei es für einen Sieg mindestens 4 Punkte, für eine Niederlage höchstens 3 Punkte gab. Alle qualifizierten Teams (hellgrüne Balken) haben im Schnitt ihre Spiele gewonnen. Ein großer der nicht qualifizierten Teams hat in ausgeglichenem Verhältnis gewonnen und verloren und ist so zwischen 3 und 4 Punkten pro Spiel gelandet.

Punkte pro Spiel 2015

Die Jugger-Arbeitsgruppe Süd gratuliert allen qualifizierten Teams und bittet um eine schnelle Rückmeldung, wer das Ticket zu den GJL-Playoffs lösen möchte, damit ggf. Nachrücker rechtzeitig planen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>